SATA RP oder HVLP

SATA RP oder HVLP

Der Vergleich

Im Vergleich fragt man sich warum nicht nur HVLP verwendet wird, wenn dieses doch wesentlich weniger Overspray verspricht? So einfach ist das leider nicht. Es lassen Sich nicht alle Beschichtungsstoffe mit dem HVLP Verfahren sinnvoll verarbeiten.

Gut geeignet ist HVLP in immer dann wenn das Beschichtungmaterial geeignet ist. Geeignet sind in der Regel Beschichtungsstoffe die nach dem Auftrag noch eigenständig zu einer glatten Oberfläche verlaufen, oder welche mit denen eine gleichmäßig strukturierte Oberfläche hergestellt werden soll.

Der Versuch ein ungeeignetes Beschichtungsmaterial mit HVLP zu verarbeiten führt in der Regel zu einer schlechteren Oberflächenqualität bei gleich viel oder sogar mehr Overspray als bei einer Hochleistungszerstäubung.

Das RP Verfahren ist wesentlich flexibler in der Anwendung. Hier können leichter glatte Oberflächen erstellt werden. Mit der optimierten Hochleistungszerstäubung werden feinere Tröpfchen erzeugt, welche in der Regel auch besser zu einem glatten Film verlaufen. Die Ausnahme ist jedoch wenn durch die intensive Zerstäubungsleistung der Beschichtungstoff zu trocken auf die Fläche aufgetragen wird. Dem kann über die Zusammensetzung der Lösungsmittel im Beschichtungsstoff entgegengewirkt werden.

Was bedeutet RP

Das Kürzel RP bedeutet „reduced Pressure“. Hiermit bezeichnet SATA seine luftzerstäubenden Hochleistungsspritzpistolen die zur Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien im Aufragswirkungsgrad soweit optimiert wurden das diese eingehalten werden.

Was bedeutet HVLP

HVLP steht für „High Volume Low Pressure“. Hierbei wird versucht über große Luftvolumen und geringem Druck das Overspray soweit wie möglich zu reduzieren.

Fazit:
Wo das Beschichtungsmaterial und die Anforderungen an die Fläche zum HVLP passen ist es das sinnvollere Zerstäubungsverfahren. Sonst hat RP klare Vorteile.

Michael Kessner

Seit 1991 in Beratung, Planung und Verkauf von Spritzgeräten und Systemen für Industrie und Handwerk tätig. Vor der Selbstständigkeit war ich bei einem namhaften Graco und ITW Händler, Böllhoff Verfahrenstechnik, Graco und der J.Wagner GmbH beschäftigt. Ein großer Teil meiner ersten Kunden halten mir noch heute die Treue.